Kita Villa Kunterbunt



Wir

×××

Wir sind eine Eltern-Initiativ-Kita mit 27 Kindern im Alter von ca. 1,5 Jahren bis zum Schulanfang, 4 Erzieherinnen, 2 Erziehern und 1 Köchin.

Wir sind eine Integrations-Kita und betreuen auch mehrere Kinder mit besonderen Bedürfnissen.

Wir sind eine familiäre Kita mit engem Kontakt zwischen Erziehern und Eltern.

Unsere Kinder bekommen hier den Raum und die Geborgenheit, sich individuell zu entwickeln. Besondere Weiterbildungen unseres Teams in Integrationspädagogik, Psychomotorik und Heilpädagogik helfen dabei.

Wir sind schon 25 Jahre da! Als eine der ersten Eltern-Initiativ-Kitas im Prenzlauer Berg haben wir viele wertvolle Erfahrungen gesammelt und haben ein sehr eingespieltes, harmonisches Team (mit einer guten Mischung aus jung und erfahren).

Wir sind organisiert als Verein Kunter-Bund e.V., in dem Eltern den Vorstand bilden und auch andere Aufgaben übernehmen (z.B. regelmäßiger Wäschedienst, Frühjahrs- und Herbstputz, andere Elterndienste).



Konzept

×××

Pferd_Kinderzeichnung

Die Villa Kunterbunt soll ein Raum sein, in dem sich jedes Kind nach seinen Bedürfnissen entwickeln kann.

Dies fängt schon bei der Eingewöhnung an, welche bindungsorientiert erfolgt und sich nach dem Berliner Modell richtet. Die Dauer der Eingewöhnung ist individuell. Jedem Kind wird die erforderliche Zeit für die Kontaktaufnahme zu seinem Bezugsbetreuer und zur Erkundung der Kita gegeben. Die liebevolle Atmosphäre im Team sorgt dafür, dass sich die Kinder schnell in der Einrichtung „zuhause“ fühlen.

In einem strukturierten Tages- und Wochenablauf gibt es neben gemeinsamen und altersgruppenbezogenen Aktivitäten (in zwei Altersgruppen) auch Zeit für freies Spiel und eigene Entdeckungen.

Viel Wert wird auf Spiel und Bewegung im Freien gelegt.

In altersgerechten Angeboten werden soziale, kognitive, kreative, rhythmische und psychomotorische Kompetenzen und Fähigkeiten gefördert.



Unser Tag

×××

07.30
Gemütliches Ankommen

09.15
Wir sind alle da! Gemeinsamer Morgenkreis

09.30
Thematisch angeleitete Beschäftigung in Altersgruppen

10.30
Obstfrühstück und dann gehen wir raus – bei jedem Wetter

12.00
Mittagessen

13.00
Mittagsschlaf für die Kleinen im Nest / Mittagsruhe für die Großen

15.00
Gemeinsame Vesper (mitgebracht)

15.30
Spielangebote und freies Spiel – drinnen oder draußen

17.00
Die Tore schließen

Pipi_Pferd_Kinderzeichnung

Unsere Woche
Am Anfang der Woche stehen während der Gruppenbeschäftigung kreative und musische Angebote sowie naturwissenschaftliche Erfahrungen im Vordergrund. Mittwochs ist unser Sport-Tag und donnerstags machen wir kleine Ausflüge. Freitags lassen wir die Woche mit dem beliebten Mitbring-Tag ausklingen. Jedes Kind bringt ein Spieleug von zuhause mit und wir verbringen den Großteil des Tages im freien Spiel.

Unser Jahr
Wir begleiten die Jahreszeiten mit Gesang, Basteln und Geschichten, ebenso die grossen Feiertage Weihnachten und Ostern. Den Jahres-Rhythmus erleben die Kinder auch freudvoll anhand unserer kunterbunten Feste: Laternenumzug, Weihnachtsfeier, Karnevalsparty, Zuckertüten-/Sommerfest.

Einmal im Jahr haben wir Projektphase. Wir widmen uns dann einem Thema mit Haut und Haaren. Wir basteln, malen, lesen und erfahren mit allen Sinnen. Beim Thema Farben z.B. gibt es in der roten Woche dann nur rotes Essen oder beim Thema Europa trägt unser Erzieher Holzschuhe und eine weiße Kappe, wenn es um die Niederlande geht.

Im späten Frühjahr machen die großen Kinder eine Kita-Fahrt ins Brandenburgische. Drei Tage Natur pur mit Schatzsuche, Lagerfeuer und vielen intensiven Erfahrungen mit ihren Kita-Freunden.

Auch die jährliche Väter-Fahrt hat sich eingebürgert. Freiwillig und selbstorganisiert reisen Vater oder Mutter mit ihren kunterbunten Kindern für 2 Tage nach Milow in eine Jugendherberge.



Küche

×××

besteck

Wir kochen selbst!
Und wir legen großen Wert auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung.

Unsere Köchin bereitet täglich ein leckeres Mittagessen zu, saisongerecht und vorwiegend vegetarisch. Die Zutaten werden jeden Tag frisch eingekauft – viel Bio, wöchentliche Lieferung direkt vom Bauernhof und das Fleisch immer aus biologischer und artgerechter Haltung.

Beispiel für einen Wochenspeiseplan im Monat März
Montag:          Gemüselasagne mit Bechamelsoße, Sahnejoghurt mit Apfelmus
Dienstag:        Gemüsebratlinge auf Pastinaken-Kartoffelbrei, Quarkdip, Kohlrabi-Apfel-Rohkost
Mittwoch:       Buchweizenpfannkuchen mit Preiselbeersahne, Obst
Donnerstag:   Bratwürstchen, Sauerkraut, Kartoffeln, Möhrensalat
Freitag:            Erbsencremesuppe, Vollkornbrot, Vanillepudding mit Schokosoße



Info

×××

 

Termine

05./06.11. Herbstputz

11.11. Herbstfest mit Laternenumzug

21.11. Pädagogischer Elternabend

16.12. Weihnachtsfeier

 21.12. – 03.01. Schliesszeit über Weihnachten/Silvester

Die Villa Kunterbunt öffnet regelmäßig ihre Tore für neue Eltern und Kinder! Aktive Eltern und das Erzieher-Team berichten von ihrer Arbeit und beantworten gerne Fragen. Interessierte können sich im Anschluss auf einer Liste eintragen und werden bald zu einem persönlichen Kennenlernen eingeladen.

Termin Tag der offenen Tür 2016: 22. September, 17 Uhr (da wir nicht viele Plätze haben, kein Termin im Oktober)

Kontakt

Kita-Schild_bunt

Impressum
Villa Kunterbunt
EIKITA des Kunter-Bund e.V
Dunckerstraße 21
10437 Berlin
Telefon 030 /4 45 22 97
Mail kita(at)kita-kunterbunt-berlin.de

VR 11510 B
AG Berlin-Charlottenburg
Steuernr.: 27/636/53583
1. Vorsitzender Kerstin Tönnißen
2. Vorsitzende Julia Lehmann
Schatzmeister Alexander Drobnik
Schriftführerin Stefanie Demuth

Download-Satzung

Design & Programmierung
kasip.de